Montag, 13. August 2012

Rügen !


Eine Woche auf Rügen mit meiner besten Freundin Mareike. Es war unbeschreiblich geil!!! 
Das Wetter war ganz ok 
Der Hafen war wunderschön ,die Ausflugsorte waren umso schöner (Fotos)
Wir haben viele lustige Sachen gemacht, viel geredet und sehr viel gelacht;
Man konnte super Fotos machen und einfach Urlaub machen
Am liebsten würde ich zurück fahren .. 

Tag 1 : Bergen
Wir haben uns die Stadt angeguckt und versucht zu shoppen, aber .. pustekuchen!
Wir haben keinen einzigen normalen Laden gefunden :D
Wir hatten trotzdem unseren Spaß und haben den Abend am Hafen verbracht 

 
Hafen von Wiek 

Tag 2 : Binz 
Den tag haben wir in Binz verbracht. Und ehrlich, Binz hat einen wunderschönen Strand
mit einer wunderschönen Promenade. Bis auf den plötzlichen Regen war es ein wunderschöner Tag. 

 
 
   

Tag 3 : Göhren

An diesem Tag sind wir am Strand eingeschlafen,weil wir so müde waren, deshalb nicht so viele Bilder :D:D
Aber der Strand war wunderschön, genauso wie das Wetter.
Ohne die ganzen Quallen im Wasser und den FKK-Leuten wären wir ins Wasser gegangen
Aber .. wie gesagt, wir sind eingeschlafen 



Tag 4: Wiek (da, wo wir gewohnt haben)
geplant war in das Fotostudio zugehen. Aber das konnten wir vergessen,weil es defekt war :( also verbrachten wir den Vormittag in unserem Zimmer, da wir alleine waren und am Nachmittag/Abend haben wir noch einpaar schöne Bilder am Hafen gemacht.
     
 
 

Tag 5: Stralsund/Meeresmuseum
Stralsund hat mir mit am besten gefallen! Die Stadt an sich hat mir gefallen und man konnte zum ersten mal richtig shoppen gehen ( H&M = Zivilisation!) Auch das Rittersporthaus hat mir sehr gefallen, war einfach verlockend,sich dort Schokolade zukaufen. Gegessen haben wir im Kartoffelhaus, und es war echt lecker, aber nochmal warte ich nicht über eine Stunde auf mein Essen ! :D Nach dem Essen waren wir im Meeresmuseum und haben uns da alles angeguckt. ich fand es eigentlich ganz spannend :) Den Abend haben wir wie immer am Hafen verbracht, da man dort seine Ruhe hatte.

 
 
   
 
 
 

Tag 6: Dranske
Am letzen Tag haben wir uns dann den Nachbarort Dranske angesehen, oder naja, wir sind die 6km rübergefahren und waren die gesamte Zeit auf dem Steg, der echt süß war. Sonst waren wir nur in Wiek am Hafen und haben die letzen Stunden dort verbracht, denn am nächsten Tag hieß es FRÜH AUFSTEHEN und LOSFAHREN.

 
 

 

Danke für diese wundervolle Woche, Mareike ! <3
ICH LIEBE DICH. Es war einfach toll, eine Woche mit dir zuverbringen, ich habe die Tage und Nächte genossen !

♥♥♥